Neue Ausstellung: Die schwarze Katze wird in Konstanz aus dem Sack gelassen!

In einer neuen Ausstellung um Aiga Rasch und die drei Fragezeichen werden viele Originalillustrationen in der Kunstgalerie im „Turm zur Katz“ vom 14. Februar bis 26. April 2020 präsentiert. Seid dabei!

Die schwarze Katze wird in Konstanz aus dem Sack gelassen! In einer neuen Ausstellung um Aiga Rasch und die drei Fragezeichen werden viele Originalillustrationen in der Kunstgalerie im „Turm zur Katz“ vom 14. Februar bis 26. April 2020 präsentiert. Die Fans dürfen sich bei „Geheimnis im Turm“ auf viele Coverentwürfe von Aiga Rasch und anderen Illustratoren der Serie aus dem In- und Ausland freuen. Zudem wird ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Autorenlesungen, Führungen und Mitmachaktion für Jung und Alt angeboten. Die Vernissage ist am 13. Februar um 19 Uhr und der offizielle Kick-Off beginnt mit einer Führung durch den Nachlassverwalter von Aiga Rasch am 14. Feb um 17 Uhr

>> Mehr Infos gibt es hier!